Kursinformationen

Babyschwimmen

Babyschwimmen ab 8 Wochen

Die Schwerelosigkeit erlaubt ihnen Bewegungen auszuführen, die ihnen an Land noch nicht möglich sind. Dadurch können sich im Gehirn schon wichtige Verbindungen knüpfen, die die zukünftige Entwicklung unterstützen. Anatomisch durchdachte Griffe, Spiele und Übungen bilden die Grundlage unserer Babyschwimmkurse. Sie fördern die motorische Entwicklung unserer Kinder, stärken das Bindegewebe und die Muskulatur. Die Bewegungsentwicklung wird durch den innigen Kontakt mit den Eltern und geführten Kreis- und Singspielen direkt mit der sozialen, psychischen und sprachlichen Entwicklung verknüpft. Babyschwimmen ist ein Übungsfeld für Eltern und Kinder, um sich besser kennenzulernen, die Bindung zu verstärken und Freude am gemeinsamen Bewegen zu entwickeln.

Was brauchen die Babys?

Die Babys müssen eine Baby-Badehose oder eine Baby-Badewindel tragen, die mit engem Bein- und Taillenausschnitt versehen ist. Die Babys dürfen nicht mit Baumwollhosen oder nackt schwimmen. Am Unterricht dürfen beide Elternteile teilnehmen.

Ab wann zum Babyschwimmen?

Ihr Baby sollte mindesten 2 Monate alt sein. Es gibt jedoch keine Altersgrenze nach oben. Auch ältere Babys können einsteigen. Die Gruppeneinteilung erfolgt nach Alter.

Alters- und entwicklungsgemäße Kurseinteilung von der 8. Woche bis zum 4. Lebensjahr

  • max. 7 Teilnehmer
  • 8 Lektionen á 30 Minuten
  • Kursgebühr inkl. Eintritt 59,- € (8 Punkte-Karte á 90 min)

Welche weiteren Kurse gibt es für Eltern und Kinder?

Kleinkinderschwimmen

Gemeinsam mit den Eltern sammeln die Kleinkinder spielerisch und abwechslungsreich neue Bewegungserfahrungen im Medium Wasser. Unter Berücksichtigung der kindlichen Entwicklung wird das Selbstvertrauen im Umgang mit dem nassen Element durch erste Schwimmbewegungen, Tauchen und Springen gestärkt, so dass die Kinder optimal auf das sich anschließende Schwimmen lernen vorbereitet sind.

  • max. 8 Teilnehmer
  • 8 Lektionen á 45 Minuten
  • Kursgebühr inkl. Eintritt 59,- € (8 Punkte-Karte á 90 min)

Wo kann ich mich anmelden?

Bitte melden Sie sich an der Kasse im Geomaris an. Anmeldungen sind nur bei Bezahlung der Kursgebühr möglich.

Wo finden die Schwimmkurse statt?

Die Schwimmkurse finden in unserem Nichtschwimmer-Becken statt.

Aqua Cycling

Radfahren unter Wasser als effektives Ganzkörpertraining
Aquacycling ist die neue Trendsportart, die auf speziell entwickelten Rädern im Wasser durchgeführt wird. Sie verspricht Fitnesstraining mit hohem Spaßfaktor.

Anmeldung:

An der Kasse des Geomaris
Tel.: 09382/261


Weitere Informationen:

Kursdauer: 8 Kursstunden mit je 45 Min.
Kusbecken: Nichtschwimmer-Becken
Teilnehmerzahl je Kurs: maximal 9 Personen
Preis: 69,00 €
(Für den Kurs sollten Aqua-Schuhe/Turnschuhe mitgebracht werden)

Aqua Fitness

Jetzt neu für jedermann
Wöchentlich, jeden Donnerstag
ab 10 Uhr –  10:30 Uhr
im Kursbecken "Allgemeine Wassergymnastik"

Aqua-Fitness ist ein konditionsförderndes Ganzkörpertraining bei viel Spaß und Musik für alle Altersgruppen. Ausdauer, Kraft, Kondition und Beweglichkeit stehen im Vordergrund. Der Körper wird dabei ausgewogen bewegt, der Gewichtsverlust im Wasser macht Sie beweglicher, die Arbeit gegen den Wasserwiderstand kräftigt die Muskulatur und trainiert das Herz-Kreislauf-System, was sich positiv auf Ihre Gesundheit auswirkt.

 

Kursgebühr: 1,00 €

Kursbecken: Calcium-Magnesium-Becken

Wieder ab 10. Januar 2019

Aqua Jumping

AquaJumping, AquaBouncing, AquaTrampolin ...

Völlig egal, wie Sie es nennen, es kräftigt und strafft den gesamten Körper und regt zusätzlich den Fettstoffwechsel an.
Mit Schwung und Spaß auf dem Unterwassertrampolin erwartet Sie ein wirkungsvolles Trainingsprogramm für Beine, Po und Körperkernmukulatur, welches zudem Ihre Gleichgewichtsfähigkeit verbessert.
Und es macht Spaß!

Anmeldung:

An der Kasse des Geomaris
Tel.: 09382/261

Schwimmkurse

Spielend erlernen die Kinder die Grundfähigkeiten des Brustschwimmens. Kleine Gruppen
(6 - 8 Teilnehmer pro Schwimmlehrer), warmes Wasser und fundierte Kursinhalte ermöglichen den Kindern einen optimalen Lern- bzw. Schwimmerfolg. Das Minimalziel ist, dass sich die Kinder mit Brustschwimmen im Wasser vorwärts bewegen können. Dabei steht insbesondere der Gedanke der Selbstrettung im Vordergrund.

Anmeldung:

An der Kasse des Geomaris
Tel.: 09382/261

Weitere Informationen:

Kursdauer: 12 Kursstunden á 45 Minuten
Teilnehmerzahl je Kurs: maximal 10 Personen ab 6 Jahre
Preis: 125,00 € (inkl. Eintritt)

  • Samstag, 07:45 - 08:30 Uhr